Meldungsübersicht
Die neue E-Klasse All-Terrain
  • 4MATIC, AIRMATIC und Offroad-Screen serienmäßig
  • Markante Gestaltungselemente in Exterieur und Interieur
  • Markteinführung ab 1. Quartal 2024 mit drei Modellen
Bilder Mercedes-AMG E-Klasse
Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ Final Edition als Limousine und T-Modell

Affalterbach. Mit dem besonders umfangreich ausgestatteten Sondermodell E 63 S 4MATIC+ Final Edition als Limousine (Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,3-12,1 l/100 km, CO2‑Emissionen kombiniert 281‑276 g/km)und T-Modell (Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,6-12,4 l/100 km, CO2‑Emissionen kombiniert 286-282 g/km) verabschiedet Mercedes-AMG die erfolgreiche Performance-Baureihe W/S 213. Sie setzte mit dem 450 kW (612 PS) starken 4,0-Liter-V8-Biturbomotor und dem vollvariablen Allradantrieb inklusive Drift Mode neue Maßstäbe. Der edle Auftritt und die umfangreiche Serienausstattung machen die Final Edition zu einer einzigartigen Kombination aus Performance und Luxus.

Mercedes-AMG E63s 4MATIC+ T-Modell, designo magno brillantblau; Leder Exklusiv Nappa AMG - nussbraun  schwarz
Mercedes-AMG E-Klasse Modellfamilie geht deutlich aufgewertet an den Start

Affalterbach. Die E-Klasse gehört zu den zentralen Modellen, die den Markenkern von Mercedes-AMG bilden. Das umfangreiche Update der jüngsten Generation umfasst Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet mit Sechs- und Achtzylinder-Motoren, die ein Leistungsspektrum von 320 kW (435 PS) bis 450 kW (612 PS) abdecken. Die sportliche Fahrdynamik der Performance Modelle aus Affalterbach bleibt unverändert und ist nun mit erhöhtem Alltagskomfort kombiniert. Der serienmäßige, vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ garantiert optimale Traktion bei allen Fahrbedingungen. Ebenfalls serienmäßig ist das AMG SPEEDSHIFT 9-Gang-Getriebe, das schnelle Schaltvorgänge mit hoher Effizienz verbindet. Das aktuelle, markante Designupdate betont mit der neu gestalteten Frontpartie und der AMG spezifischen Kühlerverkleidung noch stärker die Zugehörigkeit zur AMG Familie. Gründlich aufgewertet zeigt sich auch das Interieur: Das Widescreen-Cockpit, das neue AMG Performance Lenkrad sowie das MBUX-Infotainmentsystem mit AMG spezifischen Funktionen und Anzeigen bieten ein erhöhtes Maß an Digitalisierung und damit ein zeitgemäß modernes Bedienerlebnis.

 

Neue Mercedes-AMG E-Klasse Modelle jetzt bestellbar: Verkaufsstart für umfassend aufgewertete Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet
Verkaufsstart für umfassend aufgewertete Limousine, T-Modell, Coupé und Cabriolet

Zu Preisen von 107.560 Euro bis 157.020 Euro können Kaufinteressenten die modellgepflegten Modelle der Mercedes-AMG E-Klasse Familie ab sofort bei den Vertragshändlern ordern. Das Update kombiniert die markentypische sportliche Fahrdynamik mit mehr Komfort und neuen Designmerkmalen: Besonders auffällig sind die neu gestaltete Frontschürze und die AMG-spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Lamellen. Zusammen mit den flacheren Scheinwerfern und den modifizierten Rückleuchten ergibt sich ein deutlich dynamischeres Erscheinungsbild. Gründlich aufgewertet zeigt sich auch das Interieur: Das Widescreen-Cockpit, das neue AMG Performance Lenkrad sowie das MBUX-Infotainmentsystem mit AMG-spezifischen Funktionen und Anzeigen betonen die AMG Familienzugehörigkeit.

Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Limousine
Die E-Klasse wird jetzt noch intelligenter

Umfangreich aufgewertet startet die Mercedes-Benz E‑Klasse ins neue Modelljahr. Mit den aktuellsten Fahrassistenz-Systemen schließt die Baureihe zur S-Klasse auf. Die E‑Klasse des jüngsten Jahrgangs kann ab sofort bestellt werden, zu den Vertriebspartnern kommen Limousine und T-Modell sukzessive ab Juni 2018.

Das neue E-Klasse Cabriolet - Offen für intensiven Genuss
Mit dem neuen E-Klasse Cabriolet komplettiert Mercedes-Benz seine E‑Klasse Familie. Der offene Viersitzer mit klassischem Stoffverdeck vereint puristisches, sinnliches Design mit großzügigem Langstrecken­komfort für vier Personen und modernster Technik. Dazu zählen eine umfassende Smartphone-Integration mit Wireless Charging und Schlüsselfunktion, Widescreen Cockpit sowie die aktuellsten Assistenzsysteme.
Weitere Meldungen laden