Meldungsübersicht
Berlin – Daimler Trucks übergab heute die ersten Einheiten seines vollelektrischen LKWs FUSO eCanter an europäische Kunden. Die renommierten und global agierenden Logistikunternehmen DHL, DB Schenker, Rhenus und Dachser setzen zukünftig in ihren Flotten auf den vollelektrischen Leicht-Lkw aus Serienproduktion. Im Zustellverkehr im urbanen Umfeld und bei vielfältigen Speditionsaufgaben werden die FUSO eCanter zukünftig einen wichtigen Beitrag der Unternehmen zu einem nachhaltigeren Flottenmanagement leisten. Mit der Präsentation der Produktmarke E-FUSO im Oktober dieses Jahres bekräftigte FUSO bereits sein Bekenntnis zu alternativen Antrieben. In den kommenden Jahren werden alle Lkw- und Bus-Modelle eine zusätzliche Elektro-Variante erhalten.
The Original perfected

Der neue Mercedes-Benz CLS kombiniert einzigartiges Design mit einem luxuriösen Interieur sowie einer umfangreichen Serienausstattung. Ab sofort ist das Original in dritter Generation zu Preisen ab 82.290,- Euro [1] bestellbar. Auf den Markt kommt der neue CLS im März 2018.



 
Die neue Mercedes-Benz G-Klasse

Sie ist eine Gelände-Legende und das Maß aller Dinge für viele Offroad-Fans: die G-Klasse. Seit 1979 ermöglichen über 300.000 Exemplare ihren Besitzern Abenteuer, die mit den meisten anderen Fahrzeugen unerreichbar bleiben. Sein Aussehen hat der „G“ nicht wesentlich verändert. Dennoch hat sich dieser ganz besondere Geländewagen immer wieder neu erfunden. Mit ihrem komplett modernisierten Innenraum und zahlreichen Neuerungen vollzieht die G-Klasse technisch wie formal die größte Veränderung ihrer fast 40-jährigen Geschichte – und bleibt sich auch dabei treu.

Mercedes-Benz eTruck räumt den „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2018“ ab
In der Kategorie „Konzept Trucks“ hat der Mercedes-Benz eTruck den ersten Preis gewonnen. 25 t zulässiges Gesamtgewicht, bis zu 200 km Reichweite und flüsterleise bei null Emissionen im Einsatz: Der eTruck bietet ein überzeugendes wirtschaftliches und umweltfreundliches Konzept. Der Europäische Transportpreis für Nachhaltigkeit wird vom Huss-Verlag alle zwei Jahre vergeben und soll Unternehmen aus dem Nutzfahrzeugbereich im nachhaltigen Handeln bestärken.
Segment-Definition in dritter Generation

Als ersten Ausblick auf den neuen Sprinter zeigt Mercedes-Benz Vans beim Sprinter Innovation Campus in Stuttgart, dass der Transporter-Bestseller das Large-Van-Segment in eine neue Zukunft führt. Die in 2016 vorgestellte Zukunftsinitiative adVANce spielt dabei eine zentrale Rolle, wird unter anderem in Form der neuen Vernetzungslösungen weiter konkretisiert und kommt im Mitte 2018 mit dem neuen Sprinter erstmals in der Serie an.

Traumwagen im Doppelpack

Als Mitglieder der großen und erfolgreichen S-Klasse Familie profitieren Coupé und Cabriolet von den umfassenden Neuerungen, die vor kurzem bei der Limousine eingeführt wurden. Dazu gehören neue oder in ihren Funktionen erheblich erweiterte Fahrassistenzsysteme, das moderne Bedien- und Anzeigekonzept mit Widescreen-Cockpit und neuer Lenkradgeneration, die ganzheitliche ENERGIZING Komfortsteuerung und die jüngste Infotainment-Generation. Exklusiv den beiden Zweitürern vorbehalten und Teil der Serienausstattung sind innovative Heckleuchten in OLED-Technologie. Noch dynamischer ist der neue V8-Biturbomotor im S 560 Coupé und S 560 Cabriolet.

Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner