Meldungsübersicht
Donate Our Reach
Aufgrund der sich zuspitzenden COVID-19-Pandemie werden ab sofort die globalen Social-Media-Kanäle von Mercedes-Benz und Daimler genutzt, um die Verbreitung wichtiger Informationen offizieller Einrichtungen und Gesundheitsorganisationen zu unterstützen. Dabei setzt Mercedes-Benz auf Postings, die Fans und Kunden in der aktuellen Ausnahmesituation zu solidarischem Verhalten, Durchhaltevermögen und ‚Social Distancing‘ aufrufen sollen.
  • Unterbrechung eines Großteils der Produktion in Europa für zunächst zwei Wochen beschlossen
  • Vorsorgliche Maßnahme zur Eindämmung der Pandemie entsprechend den Empfehlungen der Behörden und zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Globale Lieferketten können vorübergehend nicht überall aufrechterhalten werden
  • Proaktive und angemessene Entscheidung, um das Unternehmen auf vorübergehend niedrigere Nachfrage vorzubereiten und Finanzkraft zu sichern

Die meisten der über 100 Servicestandorte von Mercedes-Benz in Österreich bleiben auch während der aktuellen Ausgangsbeschränkungen aufgrund des Corona-Virus in Notbesetzung geöffnet. Ziel ist es, dringende Reparaturen von Transportfahrzeugen, Einsatzfahrzeugen und sonstige Fahrzeugen die in der Krise benötigt werden, in den Werkstätten durchzuführen. Ein flächendeckendes Netz für Österreich ist gesichert.

Österreichischer Automobilpreis zum achten Mal vergeben – 2020 neu mit Online-Wertung der ÖAMTC-Mitglieder für ihre Favoriten
Am 13. März 2020 wurde zum achten Mal der Marcus vergeben. 41 Automodelle, die 2019 auf den österreichischen Markt gekommen sind, wurden dafür von ÖAMTC-Experten geprüft und bewertet.
Ladeinfrastruktur für Händler und 360 Grad Ladelösungen als Dienstleistung

Elektromobilität ist in aller Munde und hat auch bei der Premiummarke Mercedes-Benz längst Einzug gehalten. Von vollelektrischen Modellen über unterschiedliche Plug-In-Hybride wächst das Angebot stetig und damit der Bedarf an adäquater Ladeinfrastruktur. Bei der Implementierung sowohl am eigenen Standort als auch bei den Kunden setzt man auf das Know-How vom Elektromobilitätspionier SMATRICS.

Zahlreiche Welt- und Europapremieren

Genf - Der 90. Automobil-Salon in Genf bringt mehrere Neuheiten: die überarbeitete E-Klasse, drei AMG Weltpremieren, Neuheiten aus der Kompaktwagen-Hybridfamilie und den Marco Polo mit Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC). Auch das Konzeptfahrzeug VISION AVTR ist am Vorabend erstmals in Europa zu sehen.

Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner