Meldung vom 13.04.2018

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse PURE

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse PURE

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (465 Zeichen)Plaintext

Die Mercedes-Benz X-Klasse PURE ist ab 16. April in Österreich bestellbar. Damit ist neben den Lines Progressive und Power nun auch die Basisvariante des ersten Pick-Ups mit Stern in Österreich verfügbar. Sie eignet sich besonders für den robusten und funktionalen Einsatz. Gleichzeitig bietet sie mit ihrem Komfort und Design beste Voraussetzungen für Kunden- oder Lieferantentermine und private Aktivitäten.

Pressetext (4227 Zeichen)Plaintext

Die Line PURE ist mit ihrer durchdachten Funktionalität für die herausfordernden Aufgaben des Alltags gerüstet. Zu den Ausstattungshighlights für angenehmen Komfort gehören die Klimaanlage sowie Audio 20 USB mit einer Fülle von Informations-, Unterhaltungs-, Kommunikations- und Anschlussmöglichkeiten ebenso wie die mehrfach einstellbaren Sitze für Fahrer und Beifahrer. Die Basis-Line PURE punktet mit einem besonders attraktiven Einstiegspreis: Der X 220 d 4MATIC mit 6-Gang-Schaltgetriebe ist ab 29.900 Euro (exkl. MwSt.) und als X 250 d 4MATIC mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder optional mit 7-Gang-Automatikgetriebe ab 30.730 Euro (exkl. MwSt.) erhältlich.

An beiden Seitenwänden des Ladebetts erleichtern je zwei Zurrösen die Sicherung des Ladeguts – dank der Beleuchtung mit vier LEDs auch im Dunkeln. Optional ist im Plus-Paket das Lastenverankerungsschienensystem erhältlich. Die Heckklappe mit 90°-Öffnungswinkel erleichtert die Beladung der Ladefläche und kann im geöffneten Zustand mit bis zu 400 kg belastet werden.

Das optional wählbare Plus-Paket kombiniert die PARKTRONIC mit dem Lastenverankerungsschienensystem, was das Parken und Rangieren sowie die Ladegutsicherung erleichtert – für ein Plus an Fahrkomfort und Sicherheit. Die PARKTRONIC warnt den Fahrer beim Parken und Rangieren durch optische und akustische Signale vor Hindernissen. Das Lastenverankerungsschienensystem an drei Wänden des Ladebetts ermöglicht eine flexible und ordnungsgemäße Sicherung von Ladegut, zum Beispiel mithilfe von Spanngurten.

Die Serienausstattung der X-Klasse Line PURE umfasst:

Exterieur:

• Kühlerverkleidung mit integriertem Mercedes Stern und

• 2 Lamellen in Schwarz matt

• Frontstoßfänger und optischer Unterschutz in Schwarz matt

• Heckstoßfänger in Schwarz matt mit integrierter Trittstufe

• Türgriffe in Schwarz matt

• 43,2 cm (17'') Stahlräder

• Scheinwerfer in Halogen-Technik

• Nebelscheinwerfer

• Außenspiegel elektrisch verstellbar in Schwarz matt

• Je 2 Zurrösen an beiden Seitenwänden der Ladefläche


Interieur:

• Polsterung Stoff Tunja schwarz oder optional in Kunstleder schwarz

• Türgriffe und Türöffner in Schwarz hochglänzend

• Instrumententafel in Schwarz mit genarbter Oberfläche

• Luftaustrittsdüsen mit Düsenring in Silberchrom und

• Düsenkreuz in Schwarz hochglänzend

• Schaltknauf und Handbremshebel in Schwarz

• Schaltknauf mit Applikation in Schwarz hochglänzend

• Bodenbelag Kunststoff

• Fahrersitz und Beifahrersitz mechanisch verstellbar, Fahrersitz mit
Höhenverstellung

• Multifunktionslenkrad im 3-Speichen-Design mit 12 Bedientasten

• Innenspiegel manuell abblendbar

• Audio 20 USB

• 2-Wege-Lautsprecher vorn und hinten

• Klimaanlage


Die Mercedes-Benz Österreich GmbH


Die Mercedes-Benz Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Salzburg. Mercedes-Benz Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz und smart bei Pkw sowie der Marken Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Vertriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt. Im Jahr 2017 wurden in Österreich 16.522 Mercedes-Benz PKW (inkl. V-Klasse), 5.749 Transporter (exkl. V-Klasse), 1.311 Mercedes-Benz LKW und 1.597 smart zugelassen.

Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH (MBFS), ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services AG, dem Finanzdienstleistungsunternehmen der Daimler AG bietet mit Leasing, Versicherungen und Service & Wartung alle Bausteine für ein sorgenfreies Fahren an. Erweitert werden die innovativen Mobilitätsdienstleistungen unter der Marke Daimler Fleet Management für den Flottenbereich.

Seit 1. Oktober 2015 bietet die Mercedes-Benz Bank GmbH österreichweit seinen Kunden und dem autorisierten Fahrzeughandel Kreditprodukte für alle Fahrzeugsparten des Daimler Konzerns an. Bereits heute wird rund jedes dritte MB Fahrzeug im Markt über die Mercedes-Benz Bank und die Mercedes-Benz Financial Services GmbH finanziert.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Dokumente


Bilder

8 280 x 6 208
Die neue Mercedes-Benz X-Klasse PURE
8 280 x 6 208

Ansprechpartner

Mag. Bernhard Bauer 
Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Fasaneriestraße 35
5020 Salzburg
Tel.: (+43) 662 / 4478-216
E-Mail: mboe-pr@daimler.com

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse PURE (. jpg )

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

Maße Größe
Original 8280 x 6208 6,6 MB
Medium 1200 x 899 108,2 KB
Small 600 x 449 31,1 KB
Custom x

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse PURE

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

.pdf 104,5 KB