Meldung vom 08.08.2019

Der Mercedes unter den Pickups

Ab sofort die Offroad-Performance der X-Klasse testen

Der Mercedes unter den Pickups

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (326 Zeichen)Plaintext

Mercedes-Benz Österreich stellt dem Offroad Zentrum Stotzing im Burgenland den Stern unter den Pickups für Testfahrten im Offroad-Gelände zur Verfügung. Damit können Kunden des Fahrtechnikzentrums die X-Klasse V6 unter professioneller Anleitung abseits der Straße testen.

Pressetext (4870 Zeichen)Plaintext

Mercedes-Benz Österreich stellt dem Offroad Zentrum Stotzing im Burgenland den Stern unter den Pickups für Testfahrten im Offroad-Gelände zur Verfügung. Damit können Kunden des Fahrtechnikzentrums die X-Klasse V6 unter professioneller Anleitung abseits der Straße testen.

„Die Mercedes-Benz X-Klasse vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups – robust, funktional, belastbar und geländegängig – mit den klassischen Stärken eines „echten“ Mercedes – Design, Komfort, Fahrdynamik und Sicherheit.“ sagt Markus Berben-Gasteiger, Leiter von Mercedes-Benz Vans Österreich.

Um diese Eigenschaften für die Kunden erlebbar zu machen, stellt Mercedes-Benz Österreich dem ÖAMTC Offroad-Zentrum in Stotzing seit Juli 2019 bis März 2020 eine X-Klasse V6 zum ausgiebigem Testen und für Kundenfahrten zur Verfügung. „Die X-Klasse ist wirklich ein Hammer – sie überzeugt nicht nur auf der Straße, sondern auch im Gelände. Jeder der bei der Fahretechnik vom ÖAMTC einen Offroadkurs bucht, hat nun die Möglichkeit die X-Klasse im Gelände auszutesten, zu erleben und zu erfühlen.“, zeigt sich Christian Karlberger, Leiter des Offroad Zentrum Stotzing, begeistert.

Fahrspaß auf Pkw-Niveau

Die Mercedes-Benz X-Klasse wurde gezielt auf die sich verändernden Anforderungen der internationalen Pickup-Märkte entwickelt. Die Nachfrage nach Midsize-Pickups mit Pkw-typischen Eigenschaften und Komfortausstattungen steigt seit Jahren kontinuierlich. Gleichzeitig wächst der Anteil privat genutzter Pickups. Sie werden nicht mehr als reine „Lastentiere“ gesehen. Diesen Veränderungen trägt Mercedes-Benz als erster Premiumhersteller Rechnung – auf Basis seiner umfassenden Erfahrung und Kompetenz in der Entwicklung von Nutzfahrzeugen und Geländewagen für die harte Arbeit wie Unimog und G-Klasse, von Fahrzeugen wie V-Klasse und Vito, die sich gleichermaßen für Arbeit und Freizeit eignen, sowie von Pkw, die weltweit auf besondere Weise für modernen Luxus und hohen Fahrspaß stehen.

Die Performance der X-Klasse begeistert nicht nur neben, sondern auch auf der Straße. Die breite Spur, der lange Radstand und das aufwändig konstruierte Komfortfahrwerk mit Doppelquerlenker-Vorderachse, Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil und Schraubenfedern an beiden Achsen sorgen für eine Extraportion Fahrspaß und Fahrdynamik auf der Straße – ohne Einbußen im Gelände. Die Mercedes-Benz X-Klasse mit V6-Motor ist in Österreich ab 42.970 Euro (exkl. NoVA & MwSt.) erhältlich.

Offroad Zentrum Stotzing

Das Offroad Zentrum Stotzing bietet auf rund 50 Hektar Grund den reinsten Abenteuerspielplatz für Geländewagen-Fahrer. Damit kann die kleine Gemeinde Stotzing im Bezirk Eisenstadt-Umgebung stolz sein auf Österreichs größtes und variantenreichstes Offroad Zentrum.

Unterschiedlichste Schwierigkeiten warten hier auf trainingswillige Allrad Spezialisten: Bergauf, bergab, schräg, durch Wasser und Schlamm bleibt kein Auto sauber. Gefahren wird auf den 400 unterschiedlich definierten Streckenteilen, die alle Schwierigkeitsgrade beinhalten, ausschließlich unter der Leitung von speziell ausgebildeten ÖAMTC-Offroad Instruktoren. Selbständiges Befahren des Geländes ist nicht möglich. Das Fahrtechnik-zentrum ist beliebter Ort für Events, Incentives und Fahrzeugpräsentationen. Unter den rund 1.000 Teilnehmern pro Jahr sind nicht nur private Geländefans, sondern auch Fahrer der Feuerwehr, des Roten Kreuzes oder Mitarbeiter von Forstverwaltungen. Aber auch Entwicklungshelfer haben sich hier schon auf ihren Einsatz in den Wüsten Afrikas oder im asiatischen Dschungel vorbereitet.

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH

Die Mercedes-Benz Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Eugendorf. Mercedes-Benz Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz und smart bei Pkw sowie der Marken Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Betriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt. Im Jahr 2018 wurden in Österreich 15.271 Mercedes-Benz PKW (inkl. V-Klasse), 6.005 Transporter (exkl. V-Klasse), 1.347 Mercedes-Benz LKW und 1.470 smart zugelassen.

Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH (MBFS), ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services AG, dem Finanzdienstleistungsunternehmen der Daimler AG bietet mit Finanzierung, Leasing, Versicherungen und Flottenmanagement innovative Mobilitätsdienstleistungen an. Bereits heute wird jedes dritte Fahrzeug im Markt über das Tochterunternehmen finanziert.

Weitere Informationen von Mercedes-Benz Österreich im Internet: http://presse.mercedes-benz.at

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Dokumente


Bilder

3 543 x 2 365
Der Mercedes unter den Pickups
3 543 x 2 365
Der Mercedes unter den Pickups
3 543 x 2 365
Der Mercedes unter den Pickups
3 543 x 2 365

Ansprechpartner

Mag. Bernhard Bauer 
Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Mercedes-Benz Platz 1
5301 Eugendorf
Tel.: +43 (0)50 1886-410
E-Mail: mboe-pr@daimler.com

Der Mercedes unter den Pickups (. jpg )

Maße Größe
Original 3543 x 2365 4,4 MB
Medium 1200 x 801 136,7 KB
Small 600 x 400 66,6 KB
Custom x

Der Mercedes unter den Pickups

.pdf 117,2 KB