Meldung vom 20.12.2017

Kooperation der X-traklasse

Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe

Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe

Markus Berben-Gasteiger (links), Managing Director Sales & Marketing Vans Mercedes-Benz Österreich, Elke Basler (2. von rechts), Geschäftsführerin der Turracher Höhe Marketing GmbH, und Fritz Gambs (rechts), Geschäftsführer der Turracher Höhe Bergbahnen, freuen sich über die Kooperation.

Zu dieser Meldung gibt es: 4 Bilder | 1 Dokument

Kurztext (225 Zeichen)Plaintext

Salzburg/Turracher Höhe. Zur Markteinführung der Mercedes-Benz X-Klasse präsentiert Mercedes-Benz Österreich den ersten Pick-Up mit Stern ab sofort im Skigebiet Turracher Höhe.

Pressetext (7444 Zeichen)Plaintext

Die Turracher Höhe an der Grenze zwischen Kärnten und der Steiermark ist bekannt für ihre Schneesicherheit und das einzigartige Fun-Mountain Angebot. Diesen Winter ist das Skigebiet „Official Car Partner“ von Mercedes-Benz Österreich und damit Bühne für die neue X-Klasse, den ersten Pick-Up von Mercedes-Benz. Die X-Klasse wird in eigens angefertigten Glascontainern im Skigebiet präsentiert. Sämtliche Liftstützen sowie Kartenterminals werden zudem mit Mercedes-Benz Sujets beklebt. Außerdem fahren Elke Basler, Geschäftsführerin der Turracher Höhe Marketing GmbH, und Fritz Gambs, Geschäftsführer der Turracher Höhe Bergbahnen, ab sofort Fahrzeuge von Mercedes-Benz und sind damit glaubwürdige Testimonials vor Ort.

Gottfried Vallant, Marketingleiter der Sparte Vans bei Mercedes-Benz Österreich, ist von der Kooperation überzeugt: „Mit der X-Klasse wollen wir ein komplett neues Pick-Up-Segment etablieren: Pkw-Komfort gepaart mit Allrad-Power. Die neue X-Klasse bringt nicht nur eine Nutzlast von 1,1 Tonnen sowie eine Anhängelast von 3.500 kg mit, sondern ist auch der perfekte Begleiter für freizeitaktive Unternehmer mit Hang zum Besonderen. Somit bieten wir das perfekte Fahrzeug für Wintersportfans oder Hüttenwirte. Die Kooperation mit der Turracher Höhe kommt uns besonders gelegen, um unseren Pick-Up im Herzen Österreichs vorzustellen. Wir erreichen hier unsere Zielgruppe und können das einmalige Bergpanorama für Marketingzwecke nutzen.“

Elke Basler und Fritz Gambs werden die X-Klasse den Winter über zudem im täglichen Einsatz erleben. „Als Bergbahnen-Chef muss ich oft Strecken bewältigen, die selbst zu Fuß kaum bestreitbar erscheinen. Da hilft mir natürlich ein robustes Arbeitstier wie die X-Klasse. Bei bis zu 45 Grad Steigung wird einem schon manchmal mulmig zumute. Da ist es gut zu wissen, in einem Mercedes zu sitzen und auf bewährte Sicherheitssysteme vertrauen zu können“, so Fritz Gambs.

Elke Basler wohnt in der Stadt. Da sollte man meinen, dass ein Pick-Up fehl am Platz wäre. „Mit der 360 Grad Kamera klappt das Einparken aber selbst mit einem so großen Fahrzeug optimal“, schwärmt die Geschäftsführerin der Turracher Höhe Marketing GmbH.

Fact Box Mercedes-Benz X-Klasse

Positionierung

Premium Midsize Pick-Up

Ausstattungslinien

2 Lines: PROGRESSIVE und POWER

Motorisierung

2017: X 220 d und X 250 d Vierzylindermotoren (163 bzw. 190 PS), Hinterradantrieb mit zuschaltbarem Allradantrieb
2018: 350 d Sechszylindermotor (258 PS) mit permanentem Allradantrieb

Nutzlast

1,1 Tonnen

Anhängelast

Gebremst 3,5 Tonnen

Radstand

3.150 mm

Ladebett

Länge: 1,59 m

Breite: 1,56 m

Höhe: 474 mm

Fahrzeugmaße

Länge: 5,34 m

Breite: 2,11 m inkl. Spiegel

Höhe: 1,82 m

Preis

Ab € 33.910,- exkl. NoVA & MwSt.

(NoVA-Befreiung aufgrund Zulassung als Lkw)

Sonstiges

€ 1.000,- X-Klasse Frühbucherbonus bis zum 31.12.2017 auf www.mercedes-benz.at/x-klasse


Die Mercedes-Benz Österreich GmbH


Die Mercedes-Benz Österreich GmbH ist eine 100-Prozent-Tochter der Daimler AG. Der Sitz des Unternehmens ist in Salzburg. Mercedes-Benz Österreich ist Generalimporteur der eingetragenen Daimler-Marken Mercedes-Benz und smart bei Pkw sowie der Marken Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge, Unimog und FUSO. Das Unternehmen koordiniert mit rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Vertriebs-, Marketing- Service- und Presseaktivitäten in Österreich. Der Vertrieb erfolgt über das autorisierte Händlernetz und die von den Händlern betriebenen Vertriebsstandorte. Die Servicearbeiten werden von den autorisierten Werkstätten durchgeführt. Im Jahr 2016 wurden in Österreich 14.703 Mercedes-Benz PKW (inkl. V-Klasse), 4.902 Transporter (exkl. V-Klasse), 1.135 Mercedes-Benz LKW und 1.501 smart zugelassen.

Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH (MBFS), ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services AG, dem Finanzdienstleistungsunternehmen der Daimler AG bietet mit Leasing, Versicherungen und Service & Wartung alle Bausteine für ein sorgenfreies Fahren an. Erweitert werden die innovativen Mobilitätsdienstleistungen unter der Marke Daimler Fleet Management für den Flottenbereich.

Seit 1. Oktober 2015 bietet die Mercedes-Benz Bank GmbH österreichweit seinen Kunden und dem autorisierten Fahrzeughandel Kreditprodukte für alle Fahrzeugsparten des Daimler Konzerns an. Bereits heute wird rund jedes dritte MB Fahrzeug im Markt über die Mercedes-Benz Bank und die Mercedes-Benz Financial Services GmbH finanziert.

Skigebiet Turracher Höhe

Dank ihrer Höhenlage auf 1.763 m Seehöhe zählt die Turracher Höhe zu den schneesichersten Skiregionen Österreichs und präsentiert sich von November bis Mai als vielfältiges Winterparadies.

Weitere Informationen zur Turracher Höhe im Internet: www.turracherhoehe.at 

Wintersport-Resort Turracher Höhe

  • Skigebiet zwischen 1.400 bis 2.205 Metern Seehöhe

  • 14 Seilbahnen und Skilifte: Vier 6-er Sesselbahnen, 1 Kombi-Bahn (8-er Kabinen & 6-er Sessel), 1 Doppel-Sessellift, 7 Schlepplifte, 1 Stricklift (der sogenannte „Maulwurf“).

  • 42 Kilometer abwechslungsreiche Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade: 14 Kilometer leicht (blau), 24,5 Kilometer mittelschwer (rot), 3,5 Kilometer schwer (schwarz).

  • Turracher Höhe Seenrunde: Einzigartige Möglichkeit auf 2.205 Metern, die Turracher Höhe auf Skiern zu umrunden. Skiroute über 12 Kilometer weite, breite Pisten.

  • Nocky Flitzer: spektakuläre Alpen-Achterbahn. 1,6 Kilometer lang.

 

Größter Fun-Mountain Österreichs

  • Snowpark Turracher Höhe: 1,5 Kilometer Länge auf 2.030 Metern. Mit Beginner Line, Medium Line und Advanced Line inklusive Wave Boxen, Rails und Kicker.

  • Neu: Family-Line ab Winter 17/18 im Snowpark als 4. Line: eigener Eingangsbereich, flachere Schanzen und Obstacles

  • Funslope Turracher Höhe: Mit 850 Metern Länge eine der längsten der Welt, Abfolge von Wellen, Steilkurven und kleineren Sprüngen. Inklusive Schneetunnel, verschiedenen Obstacles (mit Wanne, Butterbox und einem weiteren Tunnel) sowie Riesenschnecke.

  • Kidsslope: an die Bedürfnisse und Wünsche der jüngsten Skifahrer angepasst, hier ist Nocky, das Maskottchen der Turracher Höhe, immer mit dabei.

  • Funcross: für noch mehr Speed und Adrenalin

 

Winter-Vielfalt

  • 15 Kilometer Langlaufloipen (doppelt gespurt):

    • Turracher See-Loipe: einfach, auf 1.763 Meter, zirka 1,8 Kilometer, skating & klassisch

    • Weitental-Loipe: anspruchsvoll, auf 1.763 bis 1.884 Meter, zirka 7,2 Kilometer, klassisch

    • Zirbenwald-Loipe: anspruchsvoll, auf 1.795 bis 1.850 Meter, zirka 3,1 Kilometer, klassisch

    • Hochmoor-Loipe: leicht, auf 1.840 bis 1.876 Meter, zirka 3,7 Kilometer, skating & klassisch

  • Eislaufen und Eisstockschießen am Turracher See

  • Winterwanderwege

  • Schneeschuhwanderungen

  • Skitouren

  • Pferdeschlittenfahrten

  • Nachtrodeln: 2 x pro Woche bei der Sonnenbahn

  • Nachtskilauf: 1 x pro Woche beim Übungswiesenlift

 

Höchst.persönliche Serviceleistungen der Turracher Höhe

  • Höchst.persönliches Pistenbutler-Service: kostenloses Pistenbutler-Programm für alle Gäste der Turracher Butler-Betriebe

  • Wohnzimmer: gemütliches Chillen, jausnen und wärmen bei der Kornockbahn-Talstation

  • Wärmflaschl: Wärme- und Kochgelegenheit bei der Sonnenbahn-Bergstation

  • Gratis-Liegestühle im gesamten Skigebiet

  • Gratis-Sonnencreme im gesamten Skigebiet

  • Gratis-Parken

  • USP und Besonderheiten der Turracher Höhe

  • Schneesicherheit

  • Lange Saisonzeiten von Anfang November bis 1. Mai

  • Weite, freie und perfekt präparierte Pisten

  • Top-Hotellerie und Gastronomie (2 Hauben-Restaurants)

  • Ski in und Ski out bei nahezu allen Betrieben

  • Urige Hütten mit persönlichem Service und regionalen Produkten

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4.000 x 2.667
Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe
3.938 x 2.661
Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe
4.000 x 2.642
Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe
4.000 x 2.727

Ansprechpartner

Mag. Bernhard Bauer 
Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich
 
Mercedes-Benz Österreich GmbH
Fasaneriestraße 35
5020 Salzburg
Tel.: (+43) 662 / 4478-216
E-Mail: mboe-pr@daimler.com

Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe (. jpg )

Markus Berben-Gasteiger (links), Managing Director Sales & Marketing Vans Mercedes-Benz Österreich, Elke Basler (2. von rechts), Geschäftsführerin der Turracher Höhe Marketing GmbH, und Fritz Gambs (rechts), Geschäftsführer der Turracher Höhe Bergbahnen, freuen sich über die Kooperation.

Maße Größe
Original 4000 x 2667 6,7 MB
Medium 1200 x 800 115,2 KB
Small 600 x 400 47,2 KB
Custom x

Mercedes-Benz Österreich ist „Official Car Partner“ des Skigebiets Turracher Höhe

.pdf 145,4 KB