Meldungsübersicht
Weltpremieren der neuen Mercedes-AMG Sportwagen auf Mercedes me media online miterleben

Stuttgart/Los Angeles. Die Weltpremieren des Mercedes-AMG GT R PRO (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km; CO2 -Emissionen kombiniert: 284 g/km) [i] und der neu aufgelegten Mercedes-AMG GT Baureihe auf der Auto Show in Los Angeles (28. November bis 9. Dezember) lassen sich in diesem Jahr per Video on demand in aller Welt online miterleben. Dafür gehen die Pressekonferenz und eine exklusive Vorstellung des neuen AMG GT R PRO mit AMG-Chef Tobias Moers auf der Mercedes me media Website unter media.mercedes-benz.com/laas online. Das Material ist im Anschluss an die Präsentation am 29. November 2018 ab 03.00 Uhr MEZ online. Beides steht zur selben Zeit auch in der Mercedes me media App, die im App Store bzw. im Play Store heruntergeladen werden kann, zur Verfügung. So kann das Event per Aufzeichnung aus unterschiedlichen Kameraperspektiven und dem Transkript der Rede in aller Welt und in allen Zeitzonen miterlebt werden. Das Medienangebot umfasst zudem ein Special mit vielen Zusatzinformationen sowie umfangreichem Bild- und Videomaterial, das ab heute zur Verfügung steht und bis zum Ende der Auto Show kontinuierlich erweitert wird.



[i] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um NEFZ-CO2-Werte i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Weiterführende Informationen zu den angebotenen Fahrzeugen, inklusive der WLTP-Werte, finden Sie länderspezifisch auf www.mercedes-benz.com

Diversifikation bei lokal emissionsfreien Antrieben: Concept Sprinter F-Cell ergänzt eDrive@VANs-Strategie
  • Erweiterung der Perspektive: Einsatzzweck entscheidet über passendes Antriebskonzept

  • Zusätzliche Use-Cases: Technologieträger Concept Sprinter F-CELL steht stellvertretend für potenzielle gewerbliche Nutzung

  • Vorzüge des Brennstoffzellenantriebs: Hohe Reichweite, geringes Systemgewicht bei maximaler Gestaltungsfreiheit und schnelle Betankung

Mercedes-Benz Vans zeigt in der Praxis den Weg in die
  • Batterieelektrisch angetriebener eVito von Mercedes-Benz Vans:
    Nach der Nutzfahrzeug-IAA in Kundenhand

  • Nächster Meilenstein bei der Elektrifizierung aller gewerblich genutzten Modelle: eSprinter erweitert ab voraussichtlich Ende 2019 das Einsatzspektrum

  • Frei skalierbar: Angebot sowohl für die Konzernflotte als auch für Einzelunternehmer mit kleinem Fuhrpark geeignet

  • Die Brennstoffzelle ergänzt im Concept Sprinter F-CELL als weitere Antriebsart die eDrive@VANs-Strategie für den Einsatz auf der Langstrecke

Offroad-Mission für die Mercedes-Benz X-Klasse im kommenden Videospiel „The Crew 2“
  • Starker Auftritt für die Mercedes-Benz X-Klasse im neuen Videospiel
    „The Crew 2“: Der Pickup mit Stern ist das Offroad-Highlight

  • Neueste Version der beliebten Open World Rennspiel-Reihe The Crew® von Ubisoft Ivory Tower wird weltweit am 29. Juni 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht

  • X-Klasse Mission bereits vor offiziellem Release im Rahmen der exklusiven Closed Beta-Version von „The Crew 2“ vom 31. Mai bis 4. Juni spielbar

  • Mercedes-Benz stellt ab sofort exklusiv 5000 Zugangscodes auf seinen Social-Media-Kanälen bereit

Intelligent, interaktiv und innovativ

Faszinierendes Design, Sicherheitsfeatures auf sehr hohem Niveau, maximale Wirtschaftlichkeit, kunden- und branchenorientierte Detaillösungen und ein Vernetzungsangebot, das Infotainmentsysteme und Telematikanwendungen in eine neue Ära führt: Die dritte Generation des Sprinter definiert in allen Teildisziplinen die Spitzenklasse der Large-Vans. Seine eigentliche Stärke entfaltet der Segment-Gründer allerdings erst durch die Verknüpfung seiner einzelnen Talente zur Gesamtsystemlösung.

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

Die Mercedes-Benz X-Klasse PURE ist ab 16. April in Österreich bestellbar. Damit ist neben den Lines Progressive und Power nun auch die Basisvariante des ersten Pick-Ups mit Stern in Österreich verfügbar. Sie eignet sich besonders für den robusten und funktionalen Einsatz. Gleichzeitig bietet sie mit ihrem Komfort und Design beste Voraussetzungen für Kunden- oder Lieferantentermine und private Aktivitäten.

Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner