Meldungsübersicht
Diversifikation bei lokal emissionsfreien Antrieben: Concept Sprinter F-Cell ergänzt eDrive@VANs-Strategie
  • Erweiterung der Perspektive: Einsatzzweck entscheidet über passendes Antriebskonzept

  • Zusätzliche Use-Cases: Technologieträger Concept Sprinter F-CELL steht stellvertretend für potenzielle gewerbliche Nutzung

  • Vorzüge des Brennstoffzellenantriebs: Hohe Reichweite, geringes Systemgewicht bei maximaler Gestaltungsfreiheit und schnelle Betankung

Mercedes-Benz Vans zeigt in der Praxis den Weg in die
  • Batterieelektrisch angetriebener eVito von Mercedes-Benz Vans:
    Nach der Nutzfahrzeug-IAA in Kundenhand

  • Nächster Meilenstein bei der Elektrifizierung aller gewerblich genutzten Modelle: eSprinter erweitert ab voraussichtlich Ende 2019 das Einsatzspektrum

  • Frei skalierbar: Angebot sowohl für die Konzernflotte als auch für Einzelunternehmer mit kleinem Fuhrpark geeignet

  • Die Brennstoffzelle ergänzt im Concept Sprinter F-CELL als weitere Antriebsart die eDrive@VANs-Strategie für den Einsatz auf der Langstrecke

Offroad-Mission für die Mercedes-Benz X-Klasse im kommenden Videospiel „The Crew 2“
  • Starker Auftritt für die Mercedes-Benz X-Klasse im neuen Videospiel
    „The Crew 2“: Der Pickup mit Stern ist das Offroad-Highlight

  • Neueste Version der beliebten Open World Rennspiel-Reihe The Crew® von Ubisoft Ivory Tower wird weltweit am 29. Juni 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht

  • X-Klasse Mission bereits vor offiziellem Release im Rahmen der exklusiven Closed Beta-Version von „The Crew 2“ vom 31. Mai bis 4. Juni spielbar

  • Mercedes-Benz stellt ab sofort exklusiv 5000 Zugangscodes auf seinen Social-Media-Kanälen bereit

Intelligent, interaktiv und innovativ

Faszinierendes Design, Sicherheitsfeatures auf sehr hohem Niveau, maximale Wirtschaftlichkeit, kunden- und branchenorientierte Detaillösungen und ein Vernetzungsangebot, das Infotainmentsysteme und Telematikanwendungen in eine neue Ära führt: Die dritte Generation des Sprinter definiert in allen Teildisziplinen die Spitzenklasse der Large-Vans. Seine eigentliche Stärke entfaltet der Segment-Gründer allerdings erst durch die Verknüpfung seiner einzelnen Talente zur Gesamtsystemlösung.

Funktional, stark, robust: Die X-Klasse als pures Arbeitstier mit dem Extra an Komfort und Design

Die Mercedes-Benz X-Klasse PURE ist ab 16. April in Österreich bestellbar. Damit ist neben den Lines Progressive und Power nun auch die Basisvariante des ersten Pick-Ups mit Stern in Österreich verfügbar. Sie eignet sich besonders für den robusten und funktionalen Einsatz. Gleichzeitig bietet sie mit ihrem Komfort und Design beste Voraussetzungen für Kunden- oder Lieferantentermine und private Aktivitäten.

Weltpremiere: Mercedes-Benz Vans bringt die X-Klasse mit Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb
Beim Genfer Auto-Salon Anfang März feiert die Mercedes-Benz X-Klasse mit kraftvollem Sechszylindermotor und permanentem Allradantrieb 4MATIC ihre Weltpremiere. Der X 350 d 4MATIC (vorläufige Werte: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0 l/100 km, CO2 -Emissionen kombiniert: 237 g/km) entwickelt 190 kW (258 PS) und bringt ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern auf die Straße. Das Topmodell sprintet in 7,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Der permanente Allradantrieb im X 350 d 4MATIC sorgt für eine hohe Fahrstabilität und -dynamik unter unterschiedlichsten Bedingungen – auch auf nassen und winterlichen Straßen. Serienmäßig verfügt der X 350 d 4MATIC über das 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS mit Lenkradschaltpaddles und ECO Start-Stopp-Funktion
Weitere Meldungen laden

Ansprechpartner